Aufbaukurse

Bei diesen Kursen geht es darum, dass Du Schritt für Schritt in die Möglichkeiten der KlugeStrickArt entdeckst und Dich einarbeitest.

Du solltest dazu die grundlegenden Begriffe und Methoden aus einem der Einsteiger-Kurse sicher beherrschen. Die wichtigsten Arbeitsabläufe sollten Dir in Fleisch und Blut übergegangen sein.

Mein Tipp: Lass Dir Zeit. Sieh Dir genau an, welche Voraussetzungen für einen bestimmten Kurs benötigt werden und wähle dann nach Lust und Laune einen Kurs, bei dem Du maximal 2 neue Techniken umsetzen musst.

Diagonal-Zirkel

Im Zirkel treffen sich StrickRauscherinnen, die an einem individuellen StrickStück innerhalb des Rahmenthemas „Diagonal-Strick“ arbeiten. Alle Teilnehmerinnen können über sich hinauswachsen, in dem sie sich gegenseitig herausfordern, Ideen brainstormen und sich gegenseitig helfen. 

Solch ein Zirkel hilft Dir vor allem, Möglichkeiten zu entdecken, die Dir bisher unbekannt waren oder die Du nicht wahrgenommen hast.

Trainer/Coach: Gabriele Kluge

Kursform: Betreuter Online-Kurs mit

  • persönlichen Studios im geschlossenen Kursraum für den Erfahrungsaustausch der Kursteilnehmerinnen untereinander
  • regelmäßigen virtuellen Treffen im Zoom-Studio (14-tägig mittwochs) um die Arbeitsfortschritte zu besprechen, die Schwarmintelligenz anzuzapfen und Neues zu lernen.

Kurszeit: unbegrenzt solange der Zirkel mindestens 7 Teilnehmerinnen hat.

Teilnehmer-Preis:  

  • 37 € netto (ohne Mehrwertsteuer) monatlich bei 6 Monaten Mindestlaufzeit. Nach der Mindestlaufzeit erfolgt jeweils eine Verlängerung um 1 Monat, wenn nicht vor Ablauf gekündigt wird. Oder…
  • 199,80 € netto (ohne Mehrwertsteuer) Halbjahreszahlung mit 10% Rabatt. Es erfolgt eine automatische Verlängerung, wenn nicht vor Ablauf gekündigt wird.

Online-Kurs „Poncho Mogan“ 

Vor einiger Zeit habe ich einen Artikel für die Zeitschrift ANNA geschrieben. Mit einem Poncho, dem Poncho „Mogan“. Mit einer Arbeitsanleitung, wie es für solche Zeitschriften üblich ist. Garnstärke, Maschenprobe u.ä. ist fest vorgeschrieben. Änderungen in der Garnstärke, der Maschenprobe, der Größe, dem Desing wären sehr aufwendig.

Bei diesem Online-Kurs gehe ich mit Dir auf die Ursprünge zurück und zeige Dir, wie ich das Modell für die ANNA entworfen und angefertigt habe. Ich zeige Dir also das Grundprinzip mit dem Du dann frei bist in der eigenen Gestaltung eines solchen Ponchos. Und Du Garnstärke, Maschenprobe Form, Design, Größe selbst individuell wählen kannst. 

Voraussetzungen für die Teilnahme: 

  • Grundkenntnisse im Stricken von verkürzten Reihen

Kursform: Selbstlernkurs / im Kursraum befindet sich ein Forum für den Erfahrungsaustausch der Kursteilnehmerinnen untereinander 

Kurszeit: unbegrenzt, so lange Du in der Strickademie bist

Teilnehmer-Preis:  27 € inkl. Mwst. einmalig.

Das ULI-Gestaltungsprinzip

In diesem Kurs lernst Du das Gestaltungsprinzip ULI kennen, mit dem Du sowohl quadratische als auch rechteckige Designs gestalten kannst. Und wenn Du beim Start in der Mitte ein Loch lässt, eignet sich das Prinzip auch bestens für Halsausschnitte bei Pullovern. 

Trainer/Coach: Gabriele Kluge

Kursform: Selbstlernkurs mit einem Forum im Kursraum für den Erfahrungsaustausch der Kursteilnehmerinnen untereinander.

Kurszeit: unbegrenzt, solange Du Zugang zur Strickademie hast

Teilnehmer-Preis: ???