StrickRausch-Tage 2019

Die StrickRausch-Tage sind das traditionelle Jahres-Treffen der StrickRauscherInnen und ihrer Freunde, Förderer und Fans.
Wir kommen zusammen, um zu fachsimpeln, gemeinsam zu strickrauschen, Erfahrungen auszutauschen, uns gegenseitig zu inspirieren und
um gestrickrauschte Kunst zu feiern.

 Von Freitag, dem 31. Mai bis zum zum Sonntag, dem 2. Juni 2019
in der Akademie Berlin-Schmöckwitz

Hier die Aufzeichnung eines virtuellen Vorbereitungstreffens, bei dem wir alle Details besprochen haben.

Die Ausstellung

Wenn Du GestrickRauschtes geschaffen hast, egal ob für die Wand oder zum Anziehen oder zum Schmücken: Bring es mit! Auf dass wir wieder eine recht umfangreich KlugeStrickArt- Ausstellung bekommen und sich so viele Gelegenheiten zum fachsimpeln und Erfahrungen austauschen ergeben.   

 

Die Preisträgerinnen in der Kategorie „Kunst“ von 2018:
(v.l.n.r) Monika Stephan 2. / Carola Pagel 1. / Annette Wiegand 3.

Die Preisträgerinnen in der
Kategorie „Gebrauchs-Kunst“ von 2018:
(v.l.n.r.) Katrin Ihle 2. / Monika Stephan 1.+ 3. 

Wettbewerb um die
“Beste KlugeStrickArt”
 

Wir vergeben je drei Preise in der Kategorie “Kunst” und “Gebrauchs-Kunst” (siehe Wettbewerbsausschreibung). Wer die Preisträger sind, ermitteln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den StrickRausch-Tagen.

Der jeweils Ersten in jeder Kategorie winkt ein spezieller StrickNadel-Orden und den jeweils ersten Drei jeder Kategorie eine Urkunde und ein Stipendium. Und natürlich jede Menge Anerkennung.  

Die Workshops

Die Themen für die Workshops bereiten wir gemeinsam sowohl im Gruppenraum in der Strickademie, als auch ganz spontan vor Ort vor. Wenn Du möchtest, dass zu einem bestimmten Thema ein Workshop stattfindet, kannst Du das kundtun und wir suchen dann entweder in der Vorbereitung oder während der StrickRausch-Tage eine kundige StrickRauscherIn, die das Thema zu lehren vermag.  Wer meint, der versammelten Stricker-Gemeinde etwas Besonderes zeigen zu können, möge sich ebenfalls melden. Das Workshop-Programm wird wie gewohnt erst vor Ort endgültig zeitlich, räumlich und personell geplant. Alle eingegangenen Themenwünsche werden gesammelt und durch die Gruppe gemeinschaftlich hinsichtlich ihrer Begehrlichkeit priorisiert. So erreichen wir, dass die begehrtesten Themen ins Programm kommen und möglichst viele TeilnehmerInnen genau an ihren Wunsch-Workshops teilnehmen können. 

Die Teilnahme an den Workshops kostet 5 € pro Stunde und ist direkt in bar an die jeweilige Workshopleiterin zu zahlen.

 

Der StrickRausch-Shop

In einem separaten Raum richten wir einen StrickRausch-Shop ein. Dort kannst Du in aller Ruhe und mit Genuss die besten Garne zum StrickRauschen, Stricknadeln und andere Helferlein in Natura begutachten und zum Teil auch ausprobieren. Darüberhinaus kannst Du Dir die aktuellen Kataloge unserer Haus- und Hoflieferanten ansehen und auch ausgefallene Materialien aussuchen und bestellen.

Die Material- und Hilfsmittel-Börse

Wenn Du irgend etwas abzugeben hast, was andere gut zum StrickRauschen verwenden können oder deren Hobby vereinfacht oder unterstützt… bring es zur Börse mit und lass es meistbietend versteigern.  Das könnte beispielsweise ein Dir vielleicht nicht mehr passendes gestrickrauschtes Kleidungsstück sein oder Garnreste oder Fachliteratur oder Garnabroller oder Stricktaschen oder oder oder.

 

Nach der Versteigerung bei den StrickRausch-Tagen 2018: Hier werden noch persönliche Wünsche realisiert, d.h. die passenden Druckknöpfe in der Lieblingsfarbe angebracht. 

 Der Zeitplan

Freitag, 31. Mai 2019

15 bis 18 Uhr
Anreise, Zimmer belegen, Ausstellungsexponate registrieren lassen, Ausstellung aufbauen, StrickRausch-Shop und Workshopräume einrichten
18 bis 19 Uhr
Begrüßung, Programmübersicht, Planung der ersten Workshops
19 bis ca 20 Uhr
Abendbuffet
anschließend

anschließend Material- und Hilfsmittelbörse, erste Themenwahl für Workshops, Shoppen, individuelle Aktivitäten.

Samstag, 1. Juni 2019

bis 10 Uhr

gemeinsames Frühstück

10 bis 13 Uhr
Gemeinsamer Rundgang durch die Ausstellung, Besprechen der Arbeiten
13 bis 14 Uhr
Imbiss-Buffet
14 bis 16:30 Uhr

Zu Beginn: Planung der Workshops, anschließend 1.Runde Workshops, Informieren, Shoppen, individuelle Aktivitäten

16:30 Uhr

Planung der zweiten Runde Workshops

16:30  bis 19 Uhr

zweite Runde Workshops, Informieren, Shoppen, individuelle Aktivitäten und Abgabe der Stimmzettel für “Beste KlugeStrickArt”

19 bis ca. 20 Uhr Uhr
Abendbuffet
anschließend
Workshops, Shoppen, individuelle Aktivitäten.

Sonntag, 2. Juni 2019

bis 10 Uhr

gemeinsames Frühstück

10 bis 11.30 Uhr

Zu Beginn Planung der Workshops, anschließend dritte Runde Workshops, Informieren, Shoppen, individuelle Aktivitäten

11.30 bis 13 Uhr
Preisverleihung “Beste KlugeStrickArt 2018”, Zukünftiges, Abschluss, Fotosession
anschließend
Gemeinsames Mittagessen, Sachen packen, Ausstellung abbauen, einen letzten Schluck im Stehen, rührende Abschiedsszenen.  

 Der Veranstaltungsort

(ganz im Grünen mit einem herrlichen Blick aufs Wasser)

Seminar- und Tagungszentrum Akademie Berlin-Schmöckwitz
Wernsdorfer Straße 43 in 12527 Berlin-Schmöckwitz
www.akademie-schmoeckwitz.de
Tel. 0049 30 675 030
Hier findest Du Hinweise zu den Anreisemöglichkeiten 

Im Gruppenraum in der Strickademie wird es ein Forum zum Verabreden von gemeinsamer An- und Abreise geben.

 

Die Übernachtung 

Es gibt für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den StrickRausch-Tagen vergünstigte Konditionen: 

  • 49 € pro Übernachtung im Einzelzimmer inkl. Frühstück im Gästehaus 
  • 95 € pro Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück im Gästehaus 

Du kannst, wenn Du willst, auch früher kommen und/oder später abreisen und zu den gleichen Konditionen logieren. Die Übernachtungspreise gelten auch für den nachfolgenden Kurs. Für uns ist ein vergünstigtes Zimmerkontingent reserviert.

Die Verpflegung 

Ein Teil der Mahlzeiten haben wir für alle Teilnehmer gebucht: Je ein Mittags-Imbiss-Buffet am Samstag und Sonntag und ein kalt/warmes Abendbuffet am Freitag und Samstag. 

Alles ohne Getränke.
Diese Verpflegungs-Leistungen sind  bereits im Teilnehmerpreis enthalten. 

Wer in den Gästehäusern übernachtet, hat das Frühstücksbuffet inklusive, das von 7 bis 10 Uhr im Herrenhaus gereicht wird. 
Wer sich von den nicht in der Akademie Nächtigenden gern zum gemeinsamen Frühstück hinzugesellen möchte, ist herzlich eingeladen. Dafür wird ein Beitrag von 15 € je Frühstück berechnet. 

Zum Ensemble gehört ein Restaurant in den historischen Räumen des Herrenhauses und eine gemütliche Bierbar, in der es auch Wein und Cocktails gibt. 
So könnt Ihr Euch Getränke, Kaffee & Kuchen oder andere kulinarische Leckereien jederzeit individuell bestellen (Und natürlich auch direkt und selbst bezahlen).

 

Preis- & Leistungspakete

Komplett-Paket
für StrickRauscherInnen

  • Mitwirkung an der Ausstellung / kann Preis + Stipendium gewinnen
  • Kann an allen Aktivitäten teilnehmen
  • Nimmt an den gemeinsamen Mahlzeiten teil (2 x Mittagsbuffet, 2 x Abendbuffet)
  • Nutzung eines separaten Gruppenraumes in der Strickademie zum Erfahrungsaustausch für 6 Monate

184 € pro Person (inkl. Mwst.)

 

Paket für nichtstrickende Begleiter

  • Alle Aktivitäten außer den Workshops
  • gemeinsame Mahlzeiten (2 x Mittagsbuffet, 2 x Abendbuffet)

132 € pro Person (inkl. Mwst.)

 

Teilnahme am Ausstellungsrundgang
am
Samstag-Vormittag 

  • Teilnahme am Ausstellungsrundgang von 10 bis 13 Uhr 

25 € pro Person (inkl. Mwst.)

 

Teilnahme
an den Workshops
am Samstag-Nachmittag + -Abend 

  • Teilnahme an den Workshops ab 14 Uhr teil (voraussichtliches Ende gegen 22 Uhr) 
  • 1 x Abendbuffet

73 € pro Person (inkl. Mwst.)

 

Teilnahme an den Workshops und der Preisverleihung am Sonntag

  • Workshops (zwischen 10 und ca. 11:30 Uhr)
  • anschließend Preisverleihung + Fotoshooting

25 € pro Person (inkl. Mwst.)

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?