Strick-Reise Gran Canaria 2018

Blüten in 3D
 + Garnmelierungen
mit verkürzten Reihen stricken

Ein Live-Kurs

mit anschließendem 3 monatigem Online-Kurs

von und mit 
Gabriele Kluge

an 5 zusammenhängenden Tagen im Zeitraum zwischen 4. und 30. Januar 2018

in Puerto de Mogán auf Gran Canaria

Am 11. September fand ein virtuelles Vorbereitungstreffen statt, zu dem alle StrickRausch-Insider und uns nahestehende Strick-Fans eingeladen waren. Hier ist die Videoaufzeichnung:

Bei diesem Kurs lassen wir uns von der exotischen Pflanzenwelt Gran Canarias inspirieren.

Wir stricken Blüten dreidimensional, also in 3D.

Zur Formgebung arbeiten wir mit Vergangenheits- und Zukunftsnadeln, die die verkürzten Reihen markieren. Wir trainieren die besondere Arbeitsweise des Formstrickens mit Vergangenheits- und Zukunftsnadeln.

Die feinen Farbnuancierungen erreichen wir durch die unterschiedliche Zusammenstellung von sehr dünnen Garnen in Garnmelierungen. 

Aus der Zusammenstellung von einzelnen Blüten und Blättern kann ein dreidimensionales Pflanzenarrangement entstehen, das als Wandschmuck oder Skulptur oder Modeaccessoires dienen kann.

Die Nebenwirkung beim Einsatz in Räumen: Das Strickwerk wirkt als Akustikelement und mildert den Hall im Raum. Gut für all diejenigen, die HiFi-Technik zum Musikhören einsetzen. 

Voraussetzungen für die Teilnahme 

  • Du kannst rechte und linke Maschen stricken,
  • (für die Online-Vor- und Nachbetreuung): Du hast einen einigermaßen schnellen Internetzugang. An den virtuellen Treffen kannst Du zwar auch mit Tablet oder Handy teilnehmen, aber um genau die StrickArbeiten begutachten zu können, ist ein großer Bildschirm besser geeignet.  

Die Kurs-Themen

  • Der Einsatz von verkürzten Reihen zum Stricken von freien, der Natur nachempfundenen Formen,

  • Die Arbeit mit Vergangenheits- und Zukunfts-Markierungsnadeln,

  • Die zielgerichtete Zusammenstellung von sehr dünnen Garnen zu Garnmelierungen, 

  • Praktische Tipps und Tricks beim Stricken mit Garnmelierungen,

  • Anleitung und Erfahrungsaustausch zur Zusammenstellung des dreidimensionalen Pflanzenarragements. 

So gehen wir vor:

In Vorbereitung auf den Kurs

solltest Du Dir Deine Garnpalette zusammenstellen bzw. bei StrickRausch bestellen. 

Zur Vorbereitung finden im Dezember 2017 noch virtuelle Treffen statt, bei dem es vorrangig um Empfehlungen für den Materialeinsatz geht und wo Organisatorisches besprochen wird. 

Druckst Du Dir einige Blatt Rasterpapier aus. (Vorlage gibt es im Gruppenraum in der Strickademie) 

während des Live-Kurses

erproben wir unterschiedliche Genetische Codes und Strickweisen im Zusammenspiel mit dem ausdrucksvollsten Material für das jeweilige Pflanzenteil. 

Wir stricken Blütenteile, Blätter, Stiele, Staubfäden… 

nach dem Live-Kurs

kannst Du Dich noch für 3 Monate virtuell mit den anderen KursteilnehmerInnen in einem geschlossenen Raum in der Strickademie zum Erfahrungsaustausch treffen.

In dieser Zeit gibt es zusätzlich drei virtuelle Gruppentreffen bzw. Trainings von je ca. 1 Stunde.

Der Terminplan

Du kannst Dir im Zeitfenster zwischen 4. und 30. Januar 2018 Deine 5 zusammenhängenden Kurstage selbst auswählen. 

Der Kurs besteht aus insgesamt 15 Stunden Kurs an 5 aufeinanderfolgenden Tagen vormittags von 10 bis 13 Uhr.
Wenn sich die Gruppe einig ist, können wir für besondere Aktivitäten unsere Kurszeiten auch flexibel anpassen.

Veranstaltungsort / Übernachtung / Verpflegung

Der Live-Kurs findet in der 3-Sterne-Appartementanlage „CORDIAL Mogán Valle“ im Appartement 645 statt.

apartementos CORDIAL Mogán Valle
Avda. Los Marrero 4
C.P. 35138 Puerto de Mogán
Mogán / Gran Canaria / Spanien
Tel. +34 928 56 54 22
Fax. +34 928 56 52 03
rec.acmv@cordialcanarias.com
www.cordialcanarias.com

Gleich neben der Appartementanlage befindet sich das 4-Sterne-Plus-Hotel „CORDIAL Mogán Playa“. Zu empfehlen für all diejenigen, die etwas mehr Komfort bevorzugen.

Und ebenfalls ganz in der Nähe befindet sich das 5-Sterne-Hotel Radisson Blue Resort Gran Canaria.
https://www.radissonblu.com/de/resort-grancanaria-mogan

In der Appartementanlage kann man auch ohne Verpflegung buchen. Ansonsten kann man sowohl in der Appartemnentanlage als auch in den Hotels die Verpflegung individuelle wählen. 

Bitte buche Deine touristischen Leistungen entweder als Pauschalreise beim Reisebüro Deiner Wahl oder buche Appartementanlage bzw. Hotel, Flug und Transfer vom Flughafen zum Hotel direkt. Im Vorbereitungstreffen (siehe Videoaufzeichnung oben) haben wir dazu viele Tipps gegeben. Außerdem gibt es im internen Gruppenraum in der Strickademie ein spezielles Forum zum Verabreden.
Und wir können als erfahrene Puerto-de-Mogan-Reisende auch Hinweise geben. Einfach fragen. 

Material & Werkzeuge

Du kannst das Material und die Werkzeuge aus Deinem Fundus nehmen, Dir individuell bestellen oder von StrickRausch beziehen. Wegen der Beschränkung des Gepäckgewichts beim Flug können wir Dir kein Material zum Kurs mitbringen. Wir müssen also alles vorher – mindestens bis Mitte Dezember – besprechen und ggf. liefern.

Das alles brauchst Du für den Kurs und das solltest Du auch selbst mit nach Gran Canaria bringen:

  • Dünnes Garn in mehreren Farben mit einer Lauflänge von mindestens 14 m/g. Ich empfehle „VENNE Baumwolle Nm 34/2“ mit einer Lauflänge von 17 m/g oder „Merino fine 30/2 von Karen Noe“ mit einer Lauflänge von 15 m/g .
     
  • Wir stricken die Garnmelierungen 4 oder 5fach. Das entspricht in etwa einer Garnstärke von 4-fach-Sockengarn. Du brauchst eine Auswahl an Stricknadeln in einer zur Garnmelierung passenden Stärke. Also 1,5 mm wenn Du sehr locker strickst, 2,0 mm wenn Du normal fest strickst oder 2,5 mm  Nadelstärke, wenn Du sehr fest oder 5fach stricken willst. Das können ein Strumpfnadelspiel oder relativ kurze Rundstricknadeln (60 oder 80 cm lang ) sein.
  • Einige Seiten Karopapier mit einer Kästchengröße von etwa 2,5 mm. Im Gruppenraum in der Strickademie findest Du eine pdf-Datei zum selbst ausdrucken. Du kannst aber auch im Internet nach Rasterpapier oder Millimeterpapier googeln. Bring bitte einige bereits ausgedruckte Blatt Rasterpapier mit. Dazu  Bleistift und Radiergummi.
  • StrickRausch-StrickZeug: Schere, Häkelnadel zur Stricknadelstärke passend, Nähnadel ohne Spitze, Markierungsfaden, Markierungsnadeln (Sicherheitsnadeln) in schwarz, silber, rot und blau. Je 50 Stück müssten reichen.

Preis & Leistung

Im Preis von 198 € (inkl. Mehrwertsteuer) sind enthalten:

    • 15 Stunden Live-Kurs mit Gabriele Kluge auf Gran Canaria
    • ein vorbereitendes virtuelles Gruppentreffen Anfang Dezember 2017. Das Treffen wird aufgezeichnet, so dass Dir keine Infos verloren gehen, falls Du den Termin nicht wahrnehmen kannst.
    • eine anschließende 3-monatige Online-Betreuung in einem geschlossenen Gruppenraum in der Strickademie
    • 3 virtuelle Gruppentreffen mit Erfahrungsaustausch und Coaching von Gabriele Kluge
    • Zugang zu einem geschlossenen Gruppenraum in der Strickademie (www.strickademie.de) 
      Darin:
      • Foren zum Verabreden zu gemeinsamer An- und Abreise und ggf. zum Zimmer bzw. Appartement teilen,
      • Schriftliche Anleitungen zum Stricken mit Vergangenheits – und Zukunftsnadeln
      • FachForum für den Erfahrungsaustausch der Kursteilnehmerinnen untereinander,
      • Materialempfehlungen / Möglichkeit der individuellen Materialbestellung aus dem StrickRausch-Fundus
      • eine spezielle „Galerie fertiger Arbeiten“