Online-Zirkel "Malerische Landschaft"

Ein Online-Zirkel
von und mit Gabriele Kluge 
für Einsteiger ins
Wandbilder-StrickRauschen

Du willst ins StrickRauschen von Wandbildern einsteigen? 

Du willst lernen, wie Du Stimmungsbilder einer Dir bekannten und von Dir geliebten Landschaft einfängst?

Du willst mit den Ausdrucksmöglichkeiten der Zusammenstellung ganz dünner Industriegarne unterschiedlicher Qualität spielen lernen, um so aus einer riesig großen  Anzahl von Nuancierungen von Garnmelierungen die passendsten für den Einsatz auszuwählen?

Du willst in den kreativen Strom einer Gruppe StrickRauscherInnen eingebunden sein,  der Dich inspiriert, unterstützt und motiviert?

Ja?: Dann bist Du hier richtig.

Ein Online-Zirkel:
Was ist denn das?

Online-Zirkel, das ist ein für uns neues Format: Eine Mischung aus Online-Kurs und Mastermind.

Im Online-Zirkel gibt es zu Anfang den nötigen fachlichen Input. Und wenn es notwendig wird, zwischendurch natürlich auch. Wie in einem Online-Kurs.

Und in der eigentlichen Schaffensphase (wenn frau „an den Nadeln hängt“) gibt es wie in einer Mastermind regelmäßigen Austausch, Hilfe, Unterstützung und Motivation für die Umsetzung.

Jede Teilnehmerin bekommt in einem geschlossenen Gruppenraum in der Strickademie ein eigenes Studio (ein eigenes Forum) über das die schriftliche Kommunikation und der Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmerinnen strukturiert erfolgen kann.

Regelmäßig treffen wir uns virtuell zum Ansehen und Besprechen der Arbeitsfortschritte, zum Erfahrungsaustausch und zur Klärung von Fachfragen. Für diese virtuellen Treffen nutzen wir ZOOM, eine Webinarsoftware, die es uns ermöglicht, uns gegenseitig zu sehen, uns unsere Arbeiten in Echtzeit zu zeigen, darüber zu diskutieren und nach Gestaltungsmöglichkeiten zu suchen.

Früher haben sich die Künstler in Künstlergruppen wie der BRÜCKE oder dem BLAUEN REITER zusammengeschlossen oder sind an Künstlerorte wie Worpswede oder Ahrenshoop gezogen. Alles, um durch den Austausch in solch einer Künstlergemeinschaft mehr Inspiration und fachkundige Diskussionspartner zu bekommen. Heute nutzen wir die moderne Technik.

Du wirst es erleben: Solange Du Dich im kreativen Strom der Gemeinschaft befindest, wird Deine eigene künstlerische Entwicklung viel schneller gehen, als wenn Du nur im stillen Kämmerlein einsam vor Dich hin strickst.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

Du bist trainiert im StrickRauschen von Vorwärts- und Rückwärtsfließfeldern und dem Einsatz von Furchen.

Du beherrschst sowohl die Kehren- als auch die Mitnahmeregel.

Du kannst über Desktop-Computer oder Tablet oder Handy mit Internetanschluss an den virtuellen Treffen teilnehmen.  

Folgende Fachthemen stehen im Focus:

  • Die Auswahl eines für diesen Kurs geeigneten Landschaftsmotiv, zu dem Du eine besondere emotionale Verbindung hast,
  • Das Erzeugen von unterschiedlichen empfehlenswerten Formaten und die gemeinsame Auswahl  der Variante, die das Thema am besten unterstützt,
  • Das zielgerichtete Entwickeln eines auf Zufallszahlen beruhenden Genetischen Codes und das strickrauschen danach,
  • das Strickrauschen von Fließfeldern ohne Stiel,
  • das Stricken mit Garnmelierungen mit oder ohne Nutzung der Standard-Kombinatorik-Liste 4 aus 13,
  • das Stricken der Bilderecken (ohne späteres Zusammennähen),
  • der Landeanflug für einen geraden Abschluss,
  • die erprobt beste Arbeitsweise zum Aufziehen eines Bildes auf einen Künstlerkeilrahmen, der frei und ohne zusätzlichem Schmuckrahmen an die Wand gehängt werden kann und bei dem die Seitenflächen mit der Bildgestaltung harmonisieren
  • Wie Du „Akustikstrick“ erzeugen kannst und so wirksam die Akustik in halligen Räumen verbessern kannst. 

Preis & Leistung

Der Teilnehmerpreis beträg

  • monatlich 47 € (inkl. Mwst.)
  • monatlich kündbar

Du kannst so lange im Online-Zirkel bleiben, wie Du willst. Damit Du in Deinem eigenen Tempo strickrauschen kannst. Und vielleicht hast Du ja auch Spaß am malerischen Landschaftsstricken und kreierst noch ein zweites Werk. Oder gleich eine ganze Serie. Vielleicht die 4 Jahreszeiten?

Im Teilnehmerpreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • 14 tägige virtuelle Treffen (immer dienstags um 19:30 Uhr) unter der Leitung von Gabriele Kluge. Für die Teilnahme an dem virtuellen Treffen brauchst Du einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone mit Internetzugang.  Diese virtuellen Treffen werden aufgezeichnet und stehen dann allen Teilnehmerinnen als Video zur Verfügung.
  • Zugang zur Strickademie www.strickademie.de, der internen Lern- und Kommunikationsplattform der StrickRausch-Insider im Internet mit seinen diversen Themenbereichen und Foren,
  • Zugang zu einem separaten geschlossenen Gruppenraum in der Strickademie nur für die Teilnehmerinnen an diesem Zirkel.
    In diesem virtuellen Gruppenraum gibt es für Dich:

    • Dein persönliches Studio (das ist ein Forum ganz für Dich allein), das Du als Deinen persönlichen Arbeitsplatz und zum Erfahrungsaustausch mit den anderen KursteilnehmerInnen nutzen kannst,
    • Anleitungsvideos für jeden der einzelnen Arbeitsschritte
    • Videos und Dokumentationen zu Fallstudien für besondere Situationen,
    • Video-Aufzeichnungen der virtuellen Gruppen-Treffen
    • Material- und Einkaufsempfehlungen für besonders gut geeignete Garne und Werkzeuge.

Sollte die Teilnehmerzahl unter 7 sinken, gibt es noch ein Abschlussphase von 3 Monaten und dann schließt der Zirkel.

Wenn Du an dem Zirkel „Malerische Landschaften“ teilnehmen willst, so teile mir dies bitte per eMail an shop@strickrausch.de  mit und schildere darin, was Du schon gestrickrauscht hast.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?