Mit der Bezeichnung „Meisterklasse, Unverkäuflich“ hatte Paul Klee das von ihm 1930 entstandene Werk „Polyphon gefasstes Weiss“ versehen, um damit die herausragende Qualität zu kennzeichnen. Wir, d.h. einige StrickRauscherinnen, hatten das Glück, dieses Werk in einer Austellung im „Museum für bildende Künste Leipzig“ im Original zu sehen. (Aus Urheberrechtsgründen möchte ich das Werk hier nicht abbilden. Wenn Du das Werk sehen willst, so bitte nach „Paul Klee: Polyphone gefasstes Weiss“ googeln.)

Für den Kurs „Inspiration Paul Klee Polyphones Weiss“, der vom 19. bis 22.September 2016 in Bad Hofgastein statt fand, haben wir uns von dem Gestaltungsprinzip dieses Werkes von Paul Klee inspirieren lassen.

Hier eine Entwurfsskizze von mir:

Gestaltungsskizze für Paul-Klee-Inspirations-Kurs von Gabriele Kluge, inspiriert von Paul Klees "Polyphon gefasstes Weiss"

Gestaltungsskizze für Paul-Klee-Inspirations-Kurs von Gabriele Kluge, inspiriert von Paul Klees „Polyphon gefasstes Weiss“

 

In einem vorbereitenden virtuellen Treffen hatten wir das Gestaltungsprinzip besprochen, so dass die meisten Kursteilnehmerinnen schon mit einem ausgereiften Entwurf zum Kurs kamen. Einige planen ein Wandbild, andere ein Bekleidungsstück zu erschaffen. Noch ist es den Anfängen nicht anzusehen, was es einmal werden wird.

Hier die Arbeitsergebnisse am Ende des Kurses (beim Klicken auf eins der kleinen Bildchen vergrößert es sich):

Mich freut besonders, dass die Ergebnisse schon jetzt in diesem frühen Stadium so unterschiedlich sind.

Ich bin sehr gespannt, welches der Werke in Anlehnung an Paul Klee später den Titel „Meisterwerk“ verdienen wird. Ob das Werk dann auch „unverkäuflich“ sein wird, mag jede Designerin selbst entscheiden.

Das Thema würde sich gut für einen Online-Kurs eignen. Wenn Du Interesse hast, Dich mit dem Thema online zu befassen, so schreib es bitte in den Kommentar. Was ist Dir lieber: Die Anwendung bei einem Wandbild oder für Bekleidung?

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?